Zusammen können wir fliegen

Die einäugige Taube Noah und der drollige Mops Amy sind eifersüchtig aufeinander. Nach heftigen Streitereien stellen sie aber fest, dass der jeweils andere etwas kann, das sie selber nicht können. Sie beschließen, sich zusammenzutun. “Zusammen können wir fliegen” ist eine Geschichte über geschwisterliche Eifersucht, die Annahme von Behinderungen und die Erkenntnis, dass man gemeinsam mehr erreichen kann als allein.

 

Autor Hans-Dieter Kreuzhof
Verlag Hans-Dieter Kreuzhof
Seitenzahl 46