Vom Falken getragen

Marie hatte genug. Tief verletzt und als verrückt abgestempelt flüchtet sie. Dem Falken unbewusst folgend landet sie in der liebevollen Obhut einer Pensionsbesitzerin. Ihre neue Arbeitsstelle hilft Marie, sich an Menschen zu gewöhnen. Doch Raimund bedeutet pure Angst. Wer ist John und kann sie ihm trauen, obwohl er sich selbst nicht
verzeihen kann?
Die Macht der Vergangenheit lässt Sehnsucht und
Angst miteinander kämpfen.
Kann die Liebe siegen? Welche Bedeutung hat der Falke?
Ein spannender Liebesroman von leichter Mystik begleitet.
»Das Problem ist, dass sie nicht atmet. Ich bin gleich zurück,
sprechen Sie mit ihr!«
»Oh Himmel, Marie, atme, mein Mädchen, komm schon, ATME!«.
Info & Einlesen: www.kreawusel-schreibweib.de

Wanderung beendet!

 

Autor Stefanie Landahl
Verlag CreateSpace Independent Publishing Platform
Seitenzahl 372