Sternenleuchten

Sternenleuchten, Geschichten zum Nachdenken und Innehalten.

Dieses Buch will bezaubern. Doch vor dem bezaubern kommt hier das Innehalten und Nachdenken. Die Geschichten in diesem Buch sind aus dem Leben und für das Leben geschrieben. In ihnen spiegeln sich die vielfältigsten Probleme unserer Zeit. Das besondere an diesen Geschichten ist aber, dass sie auch einen Weg der Lösung zeigen, dass sie nicht beim Problem stehen bleiben. Dadurch kommt es in jeder einzelnen Geschichte zu einer Wandlung. Eine vormals düstere Stimmung löst sich, ein scheinbar Hilfloser findet die innere Stärke in sich und Unüberwindbares wird überwunden.

Die Geschichten zeigen dabei jeweils Lösungsmöglichkeiten auf und können so helfen, den inneren Freiraum zu finden, die eigenen Probleme anzugehen und zu lösen. Sie sind somit eine Hilfe zur Selbsthilfe. Ob man die Geschichten dabei für sich selber liest oder anderen erzählt, ist letzten Endes egal. Wichtig ist, dass man sich Zeit nimmt. Denn nur wenn man sich Zeit nimmt, wenn man innerlich für eine kurze Zeit zur Ruhe kommt, können die Geschichten ihre größte Wirkung und ihren größten Zauber entfalten. Dann können sie den Leser und Zuhörer berühren.

 

Autor Fried-ra-sum
Verlag Vogelsang, Uwe
Seitenzahl 184

Ich möchte dieses Buch lesen