Schmerzwächter: Umbruch

Deutschland im Jahr 2050, die Welt befindet sich im Umbruch. Unsere Erde ist, infolge Revolution, Terror und der Erdplattenverschiebung, geschrumpft. Eine Zweiklassengesellschaft, in der Gewalt und Kriminalität die Übermacht haben und fehlender Lebensraum, bringen weltweite Probleme. Zwei Wissenschaftler der Regierung versuchen diese Probleme zu lösen, verfolgen dabei unterschiedliche Ziele. In diese Fehde gerät unfreiwillig eine junge Polizistin, die sich zur Aufgabe macht, die Welt zu retten. Dabei erlebt sie ein aufregendes Abenteuer, mit einem spektakulären Ende. Wie sieht unsere Welt in 30 Jahren aus? Kann die Menschheit überleben? Haben unsere Kinder eine Zukunft? Wer diesen Science-Fiction Thriller liest findet mögliche Antworten.

 

Autor Astrid Zahn
Verlag CreateSpace Independent Publishing Platform
Seitenzahl 266

Ich möchte dieses Buch lesen



Durchschnittliche Bewertung