Sabine Kalkowski

Warum schreibe ich Fantasy?
Weil ich, wenn ich mal Zeit zum Lesen finde, am liebsten Fantasy lese. Alltag mit all seinen Gegebenheiten und Problemen habe ich den lieben langen Tag lang, darum vergnüge ich mich in meiner Freizeit am liebsten in fremden Welten. So kann ich wenigstens für kurze Zeit all die Dinge, die ich noch erledigen muss, vergessen.

Ich wurde in Schönebeck/Elbe bei Magdeburg geboren und wuchs bis zur 5. Klasse in der ehemaligen DDR auf. Obwohl ich sowohl Jung- als auch Thälmannpionier war, prägte mich das Gemeindeleben meiner katholischen Heimatgemeinde in Schönebeck deutlich stärker.
Heute engagiere ich mich in meiner neuen Gemeinde in Bergkamen.
Ich habe Bauingenieurwesen in Weimar studiert, lebte und arbeitete danach einige Zeit in Magdeburg. 2008 zog ich nach Bergkamen an den Rand des Ruhrpotts, um eine neue Arbeitsstelle und damit eine neue Herausforderung anzunehmen.
Mein erster Fantasyroman ‘Die drei Steine der Macht’ erschien 2013, der zweite Fantasyroman ‘Der magische Feuerring’ 2014. Mein aktueller Roman ‘Berg der Finsternis’ ist im Juni 2016 erschienen.
Einmal im Monat veröffentliche ich beim Lokalkompass und auf Facebook eine Kurzgeschichte zu einem Bild. Auf meinen langen Spaziergängen am Wochenende und im Urlaub habe ich immer meine Kamera dabei, denn es könnte ja eine Geschichte hinter der nächsten Ecke lauern.

Homepage:

Fantasy aus dem Ruhrpott

Fantasy aus dem Ruhrpott – eine Welt voller Magie und Abenteuer

buecher