Mörderischer Reichstag: Ragnor-Saga – Die Hüter Amas IV

In Band 4 der Saga trachten dem jungen Helden Assassinen nach dem Leben. Er wird er zum Ritter geschlagen und erringt die Gunst des Königs. Dann macht er seine ersten Erfahrungen mit den politischen Intrigen und Machtkämpfen am Königshof und überlebt knapp einen mörderischen Zweikampf. Es scheint ihm wirklich alles zu gelingen, als er endlich seine große Liebe vor den Traualtar führen kann. Doch dann trifft ihn ein schwerer Schicksalsschlag, der sein Leben von Grund auf verändert und das Tier in ihm weckt.

 

 

Autor Jürgen Friemel
Verlag   Belle Epoque Verlag
Seitenzahl 264

Wandert gemeinsam mit Band III –  Bitte dort bewerben

Durchschnittliche Bewertung