Elsas Garten

Nichts verbindet die achtundzwanzigjährige Nathalie, die in der mittelfränkischen Kleinstadtidylle Hilpoltstein ein sehr zurückgezogenes Leben führt, noch mit ihrer tragischen Vergangenheit. Daher gerät ihre Welt gewaltig aus den Fugen, als sie völlig überraschend eine Geburtstagseinladung von Elsa erhält, der Großmutter ihres besten Schulfreundes und ihrer heimlichen großen Liebe Nick. Urplötzlich werden alte Wunden wieder aufgerissen und schmerzliche Erinnerungen geweckt. Warum lädt die alte Dame sie nach zehn Jahren des Schweigens plötzlich ein? Was steckt in Wahrheit hinter dieser Einladung? Nathalie traut der Sache nicht und will ihr auf den Grund gehen, auch wenn es vielleicht bedeutet, nach so langer Zeit wieder auf Nick zu treffen. Denn irgendetwas führt Elsa mit ihrer Einladung im Schilde…

Autor Carola Leipert
Verlag Books on Demand
Seitenzahl 224

Ich möchte dieses Buch lesen