Der Zauber der Schneekugel

Endlich hat sich Anabel ihren langersehnten Traum erfüllt: Sie hat ihren eigenen Souvenirladen mitten in Glasgow eröffnet. Auch viele ältere und gebrauchte Gegenstände finden einen Platz in ihren Regalen. Als sie eines Tages in einer der Kisten eine Schneekugel entdeckt, ist es um sie geschehen. Sie gefällt Anabel so gut, dass sie beschließt, die Kugel selbst zu behalten. Sie erfreut sich täglich an ihrer neuen Errungenschaft, doch das ändert sich, als ein gewisser Herr namens Barry McMillan ausgerechnet bei ihr nach dieser Kugel sucht. Anabel ringt mit sich, denn sie möchte die Schneekugel nur ungern wieder hergeben. Als Barry ihr vertrauensvoll erzählt, dass diese Kugel eine besondere Bedeutung für ihn hat und dass sie sogar verzaubert sein soll, erkennt Anabel, dass diese Schneekugel ein wahrer Glücksbringer sein muss. Aber wird sie dem Zauber der Schneekugel auf die Spur kommen? Schließlich ist die Auflösung des Rätsels an zwei Bedingungen geknüpft und Anabel spielt hierbei eine nicht unerhebliche Rolle …

Autor Nicole Beisel
Verlag Masou-Verlag

Ich möchte dieses Buch lesen